ZWEIGVEREIN THALE

Wanderwegebeschilderung

Damit Wanderer immer den richtigen Weg finden

Die Fachgruppe Wanderwegebeschilderung betreut die Beschilderung der Wanderwege im Bereich Thale – Timmenrode – Westerhausen – Weddersleben – Neinstedt.

Im Bereich des Zweigvereins Thale werden 23 markierte Harzklubwege (sogenannte alpha-numerische Wege) und 8 lokale Wanderwege betreut. Die Beschilderung umfasst derzeit etwa 570 Wanderwegeschilder, eine Vielzahl von Schilderbäumen und 12 Schutzhütten, die Instand gehalten, kontrolliert und dokumentiert werden müssen.

Thematische Wanderwege:

Weg deutscher Kaiser und Könige
Er ist ein ca. 500 km langer thematischer Wanderweg, in dessen Mittelpunkt die Geschichte des deutschen Kaiser- und Königtums des Mittelalters im Harz steht. Eingeweiht 1999 verläuft er in unserem Bereich von Westerhausen über Warnstedt, Thale (Roßtrappe), Neinstedt nach Stecklenberg.

Themenroute „Historische Grenzen“
Sie ist ein Teilprojekt des Entwicklungsvorhabens „Erlebnis Grünes Band“ und verläuft ca. 200 km entlang historischer Grenzwege. Im Bereich unseres Zweigvereins durchquert der 2009 beschilderte Weg das Bodetal, führt dann vom Roßtrappenbereich über Eggerode nach Timmenrode.

Harzer-Hexen-Stieg